Marshmallows: Das Rezept aus "Sweet & Easy - Enie backt"

Supersofte Marshmallows

Supersofte Marshmallows, die auf der Zunge zergehen und überraschend einfach zubereitet sind? So einfach geht's:

14.04.2016
Zutaten für Portionen
0 Für die Marshmallows:
2 Eier
120g Zucker
5 Blatt Gelatine
35ml kaltes Wasser
50ml Saft schwarze Johannisbeere
0 Für die Deko:
0 nach Wunsch bunte Schokodrops und Streusel

Schritt 1:

Gelatine in Wasser einweichen. Zucker mit Johannisbeer-Saft aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen, bis es dicke Blasen wirft.

>> Im Video erklärt euch Enie, wie ihr mit Gelatine das beste Ergebnis erhaltet: <<

Schritt 2:

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die eingeweichte Gelatine im Zuckersud auflösen und in einem feinen Strahl ins aufgeschlagene Eiweiß rühren.

Schritt 3:

Die Masse aufschlagen, bis sie handwarm ist. Dann in einen Spritzbeutel füllen und auf ein Backpapier aufdressieren. Einige Stunden trocknen lassen, bis die Marshmallows ihre typische Konsistenz haben.

Zutaten für die Marshmallows
Für die Marshmallows braucht ihr folgende Zutaten © sixx

 

Tipp: Wer mag kann die Marshmallows auch mit einem Waldbeerpüree verfeinern. Einfach aufgetaute Beeren durch ein Sieb in die Masse streichen und insgesamt 30 Gramm Zucker mehr verwenden.

Habt ihr Lust bekommen auf noch mehr amerikanische Klassiker? Wie wäre es denn zum Beispiel mit einem leckeren Cappuccino-Muffin in XXL ?  Ebenfalls himmlisch schmecken auch diese f ruchtigen Blaubeer-Cupcakes ! Die neuen Folgen "Sweet & Easy - Enie backt" laufen samstags ab 14:00 Uhr auf sixx.

Kommentare