Milchbrötchen-Auflauf mit Lemon Curd: Das Rezept aus Enie backt

Mini-Milchbrötchen-Auflauf mit Lemon Curd

Ein Auflauf muss nicht immer deftig und salzig sein! Enie beweist, dass auch die süße Auflaufvariante einfach köstlich ist: Vor allem mit einer extra Portion Lemon Curd on top. 

20.04.2016
Zutaten für Portionen
1 Granatapfel
200 g Lemon Curd
4 Milchbrötchen
40 g Mandelblättchen
1 Puderzucker zum Bestäuben
1 Granatapfelkerne zum Dekorieren
Für einen leckeren Milchbrötchn-Auflauf braucht ihr nur diese Zutaten
Für einen leckeren Milchbrötchn-Auflauf braucht ihr nur diese Zutaten © sixx

Zubereitung: 

Granatapfel halbieren. Kerne durch Ausklopfen aus der Schale lösen. Lemon Curd mit Granatapfelkernen vermengen. Masse in eine gebutterte Auflaufform (ca. 30 x 26 cm) verteilen. Brötchen darauflegen. Mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 5–6 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und mit Granatapfelkernen dekorieren.

Tipp: 

Statt Milchbrötchen kann man auch Rosinenbrötchen oder Mandelbrötchen verwenden. Auch Brioches eignen sich super.

Für einen leckeren Milchbrötchn-Auflauf braucht ihr nur diese Zutaten
Für einen leckeren Milchbrötchn-Auflauf braucht ihr nur diese Zutaten © sixx

Lemon Curd schmeckt am besten selbstgemacht und Enie hat ein super schnelles Rezept für euch. Für alle Auflauf-Fans haben wir noch etwas ganz besonderes: Enies Marmeladenbrot-Auflauf - die perfekte Frühstücksalternative! Die neuen Folgen "Sweet & Easy - Enie backt" laufen samstags ab 14:00 Uhr auf sixx.

Kommentare