Pfannkuchen-Torte: Das Rezept aus Enie backt

Herzhafte Ostertorte

Mit ihrem Gast Carolin Niemczyk von der Band "Glasperlenspiel" backt Enie eine deftige, vegetarische Pfannkuchentorte, die nicht nur zu Ostern ein wahrer Gaumenschmaus ist.

23.03.2016
Zutaten für Portionen
0 Für den Teig:
400 g Mehl
1 Liter Milch
6 Eier
1/2 TL Salz
2 TL Zucker
2 EL Öl
0 Butter für die Pfanne
0 Für die Creme:
5 Möhren
1 Salatgurke
1 Bund Radieschen
2 gr. Pck. Quark
1 Bund Minze
1 Bund Petersilie
2 Pck. Mascarpone
1 Bund Rucola
0 Salz, Pfeffer

Schritt 1:

Das Eiweiß steif schlagen. Die restlichen Zutaten zusammenrühren und das steif geschlagene Eiweiß unterheben, somit werden die Pfannkuchen etwas dicker und fluffiger. Mit der Masse in einer gefetteten oder beschichteten Pfanne Pfannkuchen machen.

Schritt 2:

Die Salatgurke entkernen und grob raspeln. Radieschen ebenfalls grob raspeln, Minze und Petersilie klein hacken.

Schritt 3:

Alles in eine Schüssel geben, Quark dazugeben und zu einer Creme vermengen.

Zutaten Herzhafte Ostertorte

Schritt 4:

Die Creme mit den Pfannkuchen schichten und auf jede Schicht etwas Rucola geben.

Schritt 5:

Auf den letzten oberen Pfannkuchen noch einen Klecks Creme geben und oben drauf ein Spiegelei. Dann rundherum die Pfannkuchen-Torte mit aufgeschlagener Mascarpone einstreichen und mit Schnittlauch oder Möhrenstiften dekorieren, so dass es wie ein Zaun aussieht. Und fertig ist das Osternest.

Tipp:

Falls eine zweite Creme gewünscht wird, einfach statt Gurke und Radieschen, getrocknete Tomaten und Kapern in den Quark geben.

Und für alle unter euch, die ein Fan von süßen Oster-Leckereien sind empfehlen wir den kreativen Hasenkuchen mit Sahne-Schwänzchen oder diese fruchtigen Blätterteig-Ostereier ! Perfekt dazu passt übrigens auch Enies selbstgemachter Eierlikör . Die neuen Folgen "Sweet & Easy - Enie backt" gibt's samstags ab 14:00 Uhr auf sixx!

Neueste Rezepte

Kommentare