Cheeseburger mal als süße Überraschung!

Cupcakes in Cheeseburger-Optik: Das Rezept aus Enie backt

Kokos-Salat, Brownie-Frikadelle, Buttercreme-Senf, Zuckerguss-Ketchup ... das ist Enies Interpretation eines Cheeseburgers. Diese süße Variante ist ein echter Hingucker und kommt auf jeder Party gut an!

23.09.2014
Zutaten für Portionen
12 kleine Brownies
1 Packung Kokos-Flocken
1 Portion grüne, gelbe, rote Lebensmittelfarbe
12 Zahnstocher
1 Portion Hagelzucker
250 g Puderzucker
1 Portion Buttercreme zum Verzieren
0 Zutaten für Cupcakes (Alternativ gekaufte):
125 g Butter
125 g Zucker
3 Eier
200 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Prise Salz
1 Päckchen Backpulver
3 EL Milch

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Schritt 1:
Die Butter schaumig rühren, den Zucker und die Eier nach und nach untergeben. Die restlichen Zutaten vermengen und zusammen mit der Milch unter die Ei-Masse rühren. Den Teig auf Muffin-Förmchen verteilen und bei ca. 200 Grad 20 bis 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Schritt 2:
Etwas von der Buttercreme (siehe Rezept oben) mit gelber Lebensmittelfarbe einfärben.

Schritt 3:
Für den Zuckerguss den Puderzucker in eine Schüssel geben und nach und nach Wasser (3-4 EL) hinzugeben. Beides so lange mit einer Gabel oder einem Schneebesen verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Mit Lebensmittelfarbe rot färben.

Schritt 4:
Für die Cheeseburger Cupcakes brauchen wir zuerst normale helle Cupcakes und Brownies. Zur Deko-Vorbereitung die Kokosflocken in eine Schüssel geben, einige Tropfen grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben und verrühren bis alles grün ist.

Schritt 5:
Die ausgekühlten Cupcakes wie ein Burgerbrötchen in der Mitte aufschneiden. Die Brownies zusammendrücken und in Frikadellen-Form bringen. So bekommen wir die Frikadelle für unseren Cheeseburger Cupcake.

Schritt 6:
Die untere Muffin-Hälfte mit der gelben Buttercreme bestreichen und die Brownie-Frikadelle darauf legen. Nun eine Schicht roten Zuckerguss auf den Brownie geben, unser Ketchup. Auf den Ketchup kommen jetzt die grünen Kokosraspeln, unser Salat. Den Burger mit der zweiten Muffin-Hälfte vollenden. Wir fixieren das ganze mit einem Zahnstocher und verzieren die Burger mit Hagelzucker.

Die Cupcakes könnt ihr mithilfe der Videoanleitung ganz leicht nachbacken!

Noch mehr Lust auf witzige Rezepte? Wie wäre es mit einem  Eis im Ei oder Mini-Pizza am Stiel ?

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Neueste Rezepte