Cupcake, Cupcake, Cupcake

Cupcakes mit Zitronentopping und Baiserhäubchen: Rezept

Der Kuchentrend schlechthin: Cupcakes! Schnelle und einfach Rezepte und eine Vielfalt an Toppings und Verzierungen machen die Minikuchen zum Dauerbrenner in der Backstube. Egal ob als Partyrezept oder zum Geburtstag - immer die richtige Wahl!

06.10.2014
Cupcakes mit Zitronentopping und Häubchen
Rezepte: Cupcakes mit Zitronentopping und Baiserhäubchen      © Photocuisine
Zutaten für Portionen
240 g Mehl
3 TL Backpulver
1 Prise Salz
80 g weiche Butter
180 g Zucker
240 ml Milch
2 Eier
0.5 TL Vanilleextrakt
0 Zutaten für das Zitronentopping:
3 unbehandelte Zitronen
200 g Zucker
3 Eier
2 Prisen Salz
50 g weiche Butter
0 Zutaten für das Baiser:
2 Eiweiß
100 g Puderzucker
0 Außerdem:
1 Muffinblech mit 12 Formen
12 Papierbackförmchen
1 Küchenreibe
1 Spritzbeutel mit Sterntülle
1 Backblech
1 Backpapier

Vorbereitungszeit: 35 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Insgesamt:


Schritt 1:
Backofen vorheizen (auf 180 Grad). Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Mehl und Backpulver vermischen. Salz unterrühren.

Schritt 2:
Butter samt Zucker zu Schaum schlagen. Mehl und 120 ml Milch langsam und abwechselnd dazugeben und vermengen. Eier, Vanilleextrakt und restliche Milch mixen. Mehlmasse langsam darunter mischen. Teig in die Muffinformen gießen. 25 Minuten backen. Cupcakes aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 3:
Topping zubereiten: Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale mit einer Zitronenzester schälen. Zitronen auspressen. Saft mit der Zitronenschale, dem Zucker, den Eiern, dem Salz und der Butter verrühren. Masse über einem heißen Wasserbad ca. 30 Minuten erhitzen, aber nicht kochen. Ständig umrühren, bis sich die Flüssigkeit verdickt hat. Anschließend abkühlen lassen.

Schritt 4:
Baiser zubereiten: Backofen vorheizen (auf 120 Grad). Eiweiß steif schlagen. Puderzucker währenddessen dazugeben. Eiweißmasse mithilfe eines Spritzbeutels mit kleiner Sterntülle auf ein Backblech mit Backpapier klecksen. 45 Minuten backen. Backofen nach 35 Minuten auf 200 Grad hochdrehen, um die Baisers goldbraun zu backen.

Schritt 5:
Cupcakes mit Zitronentopping bestreichen und eine Baiserhaube aufsetzen.

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Probiert auch Enies leckeren Donuts mit Nüssen und ihre köstlichen Pistazien-Brownie !

 

(Rezept Jan Wischnewski)

Neueste Rezepte