Mi 23.12.2015, 22:35

Folge 3

Die Boleyns sind sich ihrer Sache inzwischen so sicher, dass ihre Anhänger alle Kritiker Annes massiv verfolgen. Henry setzt zum letzten Schritt seiner Ehe-Annullierung an: Statt zu warten, dass der französische König sich für ihn beim Papst starkmacht, setzt er Cranmer als Erzbischof von Canterbury ein und lässt ihn ein Kirchengericht einberufen. Dieses erklärt die Ehe mit Katharina für annulliert und im selben Urteil die heimlich geschlossene Ehe mit Anne für rechtmäßig.

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt