Stars & Style

Playlist

Stars & Style

Welches Sternzeichen steht für Untreue?

Die Sterne haben Einfluss auf unser Leben, davon sind Astrologen überzeugt. Aber stehen bestimmte Sternzeichen prinzipiell für Untreue? Ob euer Partner zum Fremdgehen neigt oder es doch ernst mit euch meint, erfahrt ihr hier.

21.06.2016 11:52 | 2:17 Min | © Wochit

Großer Spaß oder große Liebe

Ähnliche Hobbys? Gemeinsamkeiten werden bei der Partnersuche überschätzt, viel wichtiger ist das Tierkreiszeichen: Bestimmte Sternzeichen neigen nämlich zu Untreue, während andere eisern an der Monogamie festhalten. Wie kann das sein? Allen Sternzeichen werden bestimmte Charaktereigenschaften zugeschrieben: Neben kreativem Potenzial oder Kommunikationsfähigkeiten zählen auch solche dazu, die das Verhalten innerhalb einer Beziehung beeinflussen. Fische gelten beispielsweise als zutiefst romantisch, daher wird Treue bei ihnen großgeschrieben. Die stürmischen Widder langweilen sich zwar schnell, dennoch können sie vom richtigen Partner gezähmt werden. Untreue sollte hier also kein Problem sein.

Ganz anders sieht es bei den wankelmütigen Zwillingen aus: Dieses Sternzeichen neigt zur Untreue. Eine sichere Wahl sind hingegen Krebsgeborenen. Bei diesem Sternzeichen ist Fremdgehen quasi ausgeschlossen. Eine Schattenseite hat die Anhänglichkeit dieses Tierkreiszeichens aber schon: Krebse neigen zum Klammern.

Welches Sternzeichen neigt zur Untreue?
Welches Sternzeichen neigt zur Untreue? © Pixabay

Sternzeichen und Untreue

Als besonders treu gelten auch die perfektionistischen Jungfrauen: Diese sind viel zu beschäftigt, um sich mit einer Affäre herumzuschlagen. Bei diesen Workaholics kann der eigene Partner allerdings auch schnell wegorganisiert werden. Absoluter Sieger im Treuetest: die Waage. Haben sich Träger dieses Sternzeichens für einen Partner entscheiden, bleiben sie dabei. Leidenschaft und Treue – passt das zusammen? Beim feurigen Skorpion ist diese Kombination tatsächlich zu finden. Wer diesen Glücksgriff in der Liebe tut, sollte ihn gut festhalten. Mehr zu den Eigenheiten der einzelnen Sternzeichen und dem Thema Untreue, erfahrt ihr im Video.

Fazit: Wer hätte das gedacht? Sternzeichen und Untreue scheinen tatsächlich zusammenzuhängen. Beim nächsten Date solltet ihr die Frage nach den Zukunftsplänen also eher nach hinten verschieben und lieber nach dem Horoskop fragen. Wichtig: Lasst euch nicht entmutigen, falls euer Schwarm zu den untreuen Sternzeichen zählen sollte – jeder Mensch ist schließlich anders.

Mehr zu diesem Thema:

Diese Sternzeichen sind besonders untreu

Studie: Darum gehen Männer wirklich fremd

sixx auf Facebook