Stars & Style

Playlist

Stars & Style

Rachel Bilsons lustigste Instagram Posts

Mit ihrer Rolle als Summer in O.C. California feiert Rachel Bilson ihren Durchbruch. Dass sie privat genauso lustig ist, wie in ihren Rollen, beiweisen diese Instagram Posts.

22.09.2016 17:56 | 1:04 Min | © Glutamat

Rachel Bilson ist eine echte Powerfrau

Mutter sein, ist kein leichter Job. Gestresste Mamas sollten sich ein Vorbild an Schauspielerin Rachel Bilson nehmen. Auf deren lustigen Instagram-Account sieht man, dass die Schauspielerin auch die anstrengendsten Mutterpflichten mit einer großen Portion Humor nimmt. Auf Instagram zeigt Bilson vergnügt ihre Milchpumpe, schwingt die Putzbürste oder posiert mit einem lustigen Kinder-Kuschelmonster für ihre Fans.  Die 35-jährige Bilson wurde 2003 durch ihre Rolle als Summer Roberts in der Serie „O.C., California“ bekannt. Damals musste Bilson ihre Comedy-Fähigkeiten etwas unterdrücken. Auf ihrem Instagram-Account tritt Bilsons lustige Art dafür ganz ungefiltert zutage. Das Leben der Schauspielerin erfuhr einen Wendepunkt, als sie mit 14 Jahren einen schweren Autounfall erlitt. Seither übernimmt die toughe Frau Verantwortung und konzentriert sich vor allem auf die Sonnenseiten des Lebens.  

Was macht Schauspielerin Rachel Bilson heute?

Mit dieser Einstellung fährt Rachel Bilson wunderbar. Nach dem Ende von „O.C.“ ergatterte die quirlige Brünette schnell weitere Rollen. Unter anderem spielte sie in einigen Folgen der Comedyshow „How I Met Your Mother“ an der Seite des Chaos-Pärchens Marshall Eriksen (Jason Segel), Lily Aldrin (Alyson Hannigan) und des überdrehten Machos Barney Stinson (Neil Patrick Harris). Außerdem trat Bilson als Gaststar in der Serie „Gossip Girl“ mit Blake Lively auf 

Schwanger während der Dreharbeiten

Von 2004 bis 2006 war Bilson mit ihrem "O.C., California"-Kollegen Adam Brody zusammen. 2007 lernte sie bei den Dreharbeiten zum Hollywoodstreifen „Jumper“schließlich den Schauspieler Hayden Christensen kennen. Im Oktober 2014 wurden die beiden Eltern ihrer süßen Tochter Briar Rose Christensen. Im Jahr 2011 wurde Bilson dann als Hauptdarstellerin der Serie „ Heart of Dixie “ gecastet. Selbst ihre Schwangerschaft  wurde in die Serie hineingeschrieben. „Heart of Dixie“ wurde 2015 eingestellt. Nun darf sich Bilson ganz ihrem komischen Talent widmen: Sie dreht an der von Will Ferrell produzierten Comedyserie "Drunk History"

Kommentare

sixx auf Facebook