Stars & Style

Liam Hemsworth zurück zu Miley Cyrus?

Heimliche Küsse bei Festival-Besuch

04.01.2016 08:14 Uhr / rrichter
Miley Cyrus und Liam Hemsworth kommen nicht voneinander los
© Theo Wargo/GETTY IMAGES/AFP, Michael loccisano/GETTY IMAGES/AFP

Das neue Jahr könnte für Liam Hemsworth und Miley Cyrus mit einem Liebes-Comeback begonnen haben. Neusten Gerüchten zufolge habe das Ex-Paar zusammen Silvester in Australien gefeiert und sogar mehr als das: Sie wurden beim Knutschen auf einem Musik-Festival erwischt.

Über Weihnachten ist Liam Hemsworth (25) zu seiner Familie ins australische Byron Bay geflogen. An Silvester bekam der Schönling aus "Die Tribute von Panem" laut "Hollywood Life" unerwarteten Besuch: Seine Ex Miley Cyrus (23) kam nachgereist. Angeblich haben die beiden nicht nur zusammen ins neue Jahr gefeiert, sie besuchten am vergangenen Sonntag auch das "Falls Music Festival". Im Backstagebereich, wo sie zusammen mit Luke (35) und Chris Hemsworth (32) sowie deren Frauen Samantha und Elsa Pataky (39) feierten, seien sich Miley und Liam schließlich nähergekommen.

>>> Die Anzeichen auf Liebes-Comeback verdichten sich: Vor einigen Wochen adoptierten Liam und Miley sogar einen Hund zusammen!<<<

Liam Hemworth schmust mit seiner Ex

Laut "Daily Telegraph" seien Liam Hemsworth und Miley Cyrus ganz verschmust gewesen und hätten sich sogar geküsst. Eine halbe Stunde feierten sie mit ein paar Freunden im VIP-Bereich und schauten sich nebenbei den Auftritt von "Disclosure" an. Gemeinsame Schnappschüsse des Ex-Paares haben es zwar ins Internet geschafft – der Knutsch-Moment wurde aber von der Security gut abgeschirmt. Bedeutet der romantische Moment auf dem Festival etwa eine Liebes-Reunion? Zwar gab Liam vor Kurzem in der "Elle" zu, dass er immer noch Gefühle für die Skandalnudel habe, mit ihrem frechen Image komme der Frauenschwarm aber angeblich nur schwer zurecht, wie es heißt. Doch Miley hat offenbar einen Plan, wie sie das Herz von Liam endgültig zurückerobern kann.

Miley Cyrus ist offen für Image-Wechsel

Angeblich habe der krasse Image-Wandel von Miley Cyrus dazugeführt, dass die Beziehung mit Liam Hemsworth in die Brüche ging. Doch schnell habe die "Wrecking Ball"-Sängerin festgestellt, dass ihr Herz nur für den Hottie aus "Die Tribute von Panem" schlägt. Ihm zuliebe möchte sie sich nun erneut ändern und zu ihren Wurzeln zurückkehren. "Sie gehen die Dinge langsam an und Miley hat ihm gesagt, dass sie ihre anzüglichen Auftritte abschwächen will", weiß ein Nahestehender auf "Hollywood Life" zu berichten. Sie habe ihr Skandal-Image übertrieben und nun sei sie bereit, sich für Liam zu ändern.

Miley und Liam scheinen offenbar entschlossen, ihrer Liebe eine zweite Chance geben zu wollen! Schon in den letzten Monaten häuften sich die Anzeichen darauf: Versteckte Botschaften auf Instagram sprechen auf jeden Fall dafür! An einem Liebescomeback scheint Justin Bieber hingegen momentan nicht interessiert zu sein: Statt sich um Selena Gomez zu bemühen, veröffentlichte er jetzt auf Instagram ein Knutsch-Foto mit einer anderen Promi-Schönheit

Neueste News

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen