Ein ganz besonderes Valentinstags-Geschenk

"Salem"-Star Janet Montgomery hat sich verlobt

Hach, wie romantisch! "Salem"-Star Janet Montgomery hat sich am Valentinstagswochende mit ihrem Freund Charlie Muirhead verlobt!

19.02.2016 14:00 Uhr

Janet Montgomery hat allen Grund zur Freude! Die "Salem"-Darstellerin und ihr Freund, der Millionär und erfolgreiche Geschäftsmann Charlie Muirhead, haben sich verlobt.

Romantischer Antrag am Valentinstag

Dies teilte die 30–Jährige ihren Fans via Instagram mit. Dort postete sie einen Schnappschuss ihres bezaubernden Verlobungsrings. Dazu schrieb sie: "Ich hab 'Ja' gesagt! Charlie, auf den Rest unseres Lebens!!!!"

Den romantischen Antrag machte Charlie der schönen Schauspielerin am Valentinswochenende auf den Bahamas. Seit wann das frischverlobte Pärchen zusammen ist oder wie sie sich kennenlernten, ist allerdings nicht bekannt. Die beiden versuchen scheinbar ihre Beziehung weitestgehend aus den Medien und der Öffentlichkeit herauszuhalten.

Das erfolgreiche Power-Couple

Bekannt ist jedoch, dass Charlie Muirhead ein britischer Unternehmer ist, der bereits mit 21 Jahren seine erste Firma gründete. Mittlerweile hat er acht sehr erfolgreiche Internet-Firmen ins Leben gerufen und das mit gerade einmal Anfang 40. Mit ihrem Charlie scheint die Britin also einen echten Glücksgriff gelandet zu haben!

Janet Montgomery ist derzeit in der US-Mystery-Serie "Salem" zu sehen, die seit dem 12. Februar auf sixx läuft. Darin spielt sie die mächtige und schöne Hexe Mary , deren Welt – und allen voran ihre düsteren Pläne – ins Wanken geraten, als ihre große Liebe John nach Jahren zurückkehrt.

Wie es mit Mary und John weitergeht, erfahrt ihr immer freitags ab 22:05 Uhr in Doppelfolgen auf sixx!  Alle Infos, Bilder und exklusive Clips findet ihr in unserem Special !

Text: Kerstin Roth

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen