Stars & Style

Bethany so glücklich wie niemals zuvor

Einarmige Surferin Bethany Hamilton freut sich über ihr Baby

Eine Begegnung mit einem Hai kostete Bethany Hamilton (25) einen Arm und fast das Leben. Jetzt ist die junge Amerikanerin, die trotz des schrecklichen Unfalls das Surfen nie aufgegeben hat, Mutter geworden und schwebt mit Ehemann Adam Dirks und Söhnchen Tobias auf Wolke 7.  

Bethany Hamilton: Artikel Teaser
Bethany Hamilton - Glücklich nach dem brutalen Haiangriff. © Instagram

Wenn Bethany Hamilton (25) und ihr Ehemann Adam Dirks gerührt in die Kamera strahlen, ist es nicht nur die unbändige Freude über die Geburt ihres süßen kleinen Sohnes Tobias - Es ist auch die Freude über das Glück am Leben zu sein.

Ein Angriff ohne Gnade

Das Schicksal von Bethany Hamilton (25) berührte die ganze Welt. Das Surfen gehörte für die auf Hawaii aufgewachsene Amerikanerin einfach zum täglichen Leben dazu. Aus dem anfänglichen Hobby wurde schließlich ein Berufswunsch, den sie mit Elan und Leidenschaft verfolgte – Für ihren Traum Profisurferin zu werden, verbrachte sie jede freie Minute auf dem Meer. So auch am 31. Oktober 2003 am "Tunnels Beach" auf Kauai. Bei herrlichem Sonnenschein und klarem Wasser machten sich die damals 13-jährige Bethany und ihre Freundin Alana in den frühen Morgenstunden auf den Weg in die Wellen. Doch der Traum sollte schnell zum Albtraum werden – Aus heiterem Himmel griff ein 5 Meter langer Tigerhai das Mädchen an und riss ihr mit einem Biss den linken Arm ab. Bethanys junges Leben stand auf Messers Schneide und für viele grenzt es bis heute an ein Wunder, dass sie trotz des massiven Blutverlustes den rettenden Strand erreichen konnte und überlebt hat.

Lebenslang verstümmelt

Im Krankenhaus konnten die Ärzte nicht mehr viel für sie tun, außer den Arm ab der Schulter sauber zu amputieren. Ihre Eltern und ihr Glaube halfen ihr diese schwere Zeit zu überstehen, doch für ihre sportliche Karriere gaben ihr die Ärzte nicht viel Hoffnung. Doch das Mädchen aus Hawaii ließ sich von ihrer Behinderung und den Selbstzweifeln nicht unterkriegen - Mit eisernem Willen kämpfte sie weiter für ihren Traum. Bereits vier Wochen nach dem fast tödlichen Angriff stand sie wieder auf dem Surfbrett. Mit gutem Beispiel ging sie voran, getrieben von ihrer unbändigen Freude am Leben, spendete sie anderen Amputierten Mut und Kraft, sich und ihre Wünsche nicht aufzugeben. In Adam fand sie schließlich den Mann ihrer Träume, der ihr auch in schweren Stunden Trost spendet.

Eine beispiellose Karriere

Heute ist Bethany am Ziel ihrer Träume: Sie ist eine der erfolgreichsten Profi-Surferin weltweit, nimmt an unzähligen Wettbewerben teil und fand in Adam auch die Liebe ihres Lebens. 2011 bringt der Film "Soul Surfer" mit "The Carrie Diaries"-Star Anna Sophia Robb (21) ihre Geschichte auf die große Leinwand. Gekrönt wurde das ganze jetzt noch durch die Geburt ihres kleinen Sohnes Tobias. Wir wünschen der kleinen Familie nur das aller Beste!

Auch Leighton Meester und Adam Brody freuen sich über ihr erstes Kind  & dieser Mann machte seiner Freundin am letzten Tag ihrer Chemo-Therapie  das schönste Geschenk  ihres Lebens!

Neueste News

Kommentare

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen