Stars & Style

Christian Günter: Haare ab für krebskranke Freundin

Bewegender Liebesbeweis eines Profi-Kickers

Fußballprofi Christian Günter wollte seiner an Krebs erkrankten Freundin Kraft geben. Wie er das geschafft hat, zeigt er nun auf Instagram.

28.01.2016 12:06 Uhr
Profi-Fußballer Christian Günter mit seiner Freundin, bei mit rasiertem Kopf
So zeigen sich Christian Günter und seine an Krebs erkrankte Freundin auf Instagram. © Instagram/cg30

Wer Christian Günter (22) das letzte Mal im Trikot der Nationalmannschaft gesehen hatte, wird ihn jetzt vielleicht nicht wiedererkennen. Denn beim Fußballer, der in dieser Saison für den SC Freiburg aufläuft, sind die Haare ab – aus einem sehr ernsten Grund. Es ist ein Liebesbeweis in einer sehr schweren Zeit.

>>> Der Schüler in diesem Video hat ebenfalls die Diagnose Krebs erhalten und hält auf seiner Abschlussfeier eine Rede, die Mut macht. <<<

Haare ab vor der Chemotherapie

Sich die Haare zu stutzen, war ein Zeichen der Unterstützung für seine Freundin, die an Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin-Lymphom) erkrankt ist. Die Lebensgefährtin des 22-Jährigen hatte entschieden, sich schon vor der ersten Chemotherapie die Haare abzurasieren, anstatt darauf zu warten, dass sie von alleine ausfallen. Für Christian Günter war klar, dass er seine Freundin in dieser Situation begleiten will. Wo er früher noch ein modisches Styling auf dem Kopf trug, gibt es jetzt nur noch kurze Stoppel.

Auf Instagram teilte das Paar das Bild mit dem Ergebnis der Kopfrasur. #staystrong lautet die Botschaft, die Christian Günter mit dem Bild verbindet, und mit seinem Liebesbeweis hat er wohl direkt ins Herz getroffen. Seine Freundin kommentiert das Bild mit: #DASistliebe.

Christian Günter erklärt, was jetzt Mut macht

Das Paar ist überzeugt, dass der Lymphdrüsenkrebs besiegt werden kann. Die Geschichte des Fußballers Benny Köhler von Union Berlin, der sich davon vollständig erholt hat, macht ihnen Mut, sagte Christian Günter der "BILD". Mit Bildern wie diesem möchte seine Lebensgefährtin wiederum anderen Betroffenen Kraft geben. "Ich hoffe, dass ich damit vielleicht auch dem Ein oder Anderen Mut machen kann, weiter zu machen und nicht aufzugeben", schrieb sie dazu.

Die Geschichte einer jungen Frau aus New York sollte allen an Lymphdrüsenkrebs Erkrankten Hoffnung schenken. Dayna Christison begann noch während der Behandlung eine erfolgreiche Modelkarriere und machte aus ihrer Krankheit kein Geheimnis. Das Thema Krebs trat zuletzt aber auch aus einem traurigen Anlass wieder in die Öffentlichkeit. Der Tod des "Harry Potter"-Stars Alan Rickman kam unerwartet, denn von seiner Krebserkrankung wusste fast niemand.

Neueste News

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen