Fifty Shades of Grey

Shades of Grey: Callum Keith Rennie spielt Anastasias Vater

Neues Castmitglied in Shades of Grey

Eine News jagt die nächste: Die Verfilmung des Erotik-Romans "Shades of Grey" kommt in die Gänge. Nach dem ganzen Hin und Her bei der Besetzung der männlichen Hauptrolle, scheint jetzt mit Jamie Dornan als Christian Grey alles reibungslos zu klappen. Ein neues Castmitglied gibt es auch wieder: Callum Keith Rennie spielt Ray Steele, den Stiefvater von Anastasia Steele.

10.12.2013 12:10 Uhr
Ein neues Castmitglied für "Shades of Grey": Callum Keith Rennie sp...
Wird das der Durchbruch von Callum Keith Rennie? © Wenn

Neuer Zuwachs in der erotischen Bestseller-Verfilmung " Shades of Grey ": Callum Keith Rennie wird den Stiefvater der Protagonistin Anastasia Steele spielen. Ob der Schauspieler bereits für einige Szenen vor der Kamera stand, ist nicht bekannt. Dafür ist bekannt, dass die Hauptcharaktere Jamie Dornan (31) alias Christian Grey und Dakota Johnson (24) alias Anastasia Steele schon die ersten Szenen im Kasten haben. Auch die erste zaghafte Kussszene sollen die beiden bereits gespielt haben, die schlüpfrigen Szenen zwischen den beiden Protagonisten des Bestseller-Romans "Shades of Grey" stehen jedoch noch aus.

Der Stiefvater von Anastasia

Nun hat die Verfilmung von " Shades of Grey " weiteren Cast-Zuwachs bekommen: Schauspieler Callum Keith Rennie (53). Er wird in die Rolle des Ray Steele schlüpfen – und damit den Stiefvater von Anastasia und Ex-Mann ihrer Mutter Carla mimen, die von Jennifer Ehle (43) gespielt wird. Rennie konnte bislang noch keinen schauspielerischen Durchbruch in seiner Karriere verzeichnen, vielleicht schafft er diesen ja jetzt.

Nur Nebenrollen für Rennie

Bislang war Callum Keith Rennie zumeist in Nebenrollen in den TV-Serien "Highlander", "Akte X" und "Ein Mountie in Chicago" zu sehen. Im Kino stand er bereits an der Seite von Ashton Kutcher (35) in "Butterfly Effect" und in "Blade: Trinity" vor der Kamera. Wie sich der US-Schauspieler in "Shades of Grey" machen wird, sehen Fans des Erotik-Streifens ab Februar 2015 in den Kinos.

Neueste News

Kommentare

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen