Stars & Style

Blake Lively & Ryan Reynolds: Hochzeitsgerüchte

Mr. und Mrs. Reynolds?

Ein dummer Zufall soll ans Tageslicht gebracht haben, dass Blake Lively und Ryan Reynolds längst verheiratet sind. Ist alles nur ein Missverständnis? 

Blake Lively und Ryan Reyonlds Hochzeit?
Haben Blake Lively und ihr Lover Ryan Reynolds etwa heimlich geheiratet? © AFP

Blake Lively (24) und Ryan Reynolds (35) sind ein echtes Traumpaar, keine Frage. Zu gerne würden Freunde, Klatschblätter und Fans sie vor dem Traualtar sehen. Wenn es nach ein paar Polizeibeamten geht, hat die Hochzeit der beiden allerdings schon längst stattgefunden – und keiner der oben genannten war offenbar eingeladen.

Ist es dem "Sexiest Man Alive 2010" und dem Gossip Girl -Star etwa gelungen die Öffentlichkeit komplett auszuschalten und einander heimlich und in aller Stille das Jawort zu geben? Und wenn ja, wie? Aber von vorne … Ein Polizei-Protokoll sorgt für Wirbel. Als das Promi-Paar Anfang Juli von Paparazzi verfolgt wurde, sah sich Reynolds gezwungen, die Polizei zu rufen. Im Protokoll, das die Polizisten erstellten, war daraufhin die Rede von "Ryan Reynolds und seiner Ehefrau". Das Dokument gelangte in die Hände von Reportern, und was folgte, sind Spekulationen auf etlichen Blogs und Promi-Portalen.

Konnte der Beamte von einer Hochzeit wissen, über die bisher Stillschweigen bewahrt wurde? Der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen. "Nein, konnte er nicht!", behaupten nun enge Freunde des Paares und dementieren damit die Hochzeitsgerüchte. Auch wenn die Beamten den Inhalt des Protokolls im Nachhinein nicht mehr kommentieren wollten, soll die Bezeichnung "Mrs. Reynolds" laut Insider schlichtweg ein Versehen gewesen sein. Schade eigentlich! Dann warten wir noch ein wenig ... 

Ab 3. September startet auf sixx die fünfte Staffel Gossip Girl mit Blake Lively. Bilder vom Set gibt es schon in unserer Gallery!

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen