Stars & Style

Wie bekommt ihr Beziehungsprobleme nach einer Affäre in den Griff?

One Night Stand verzeihen

Nach einem One Night Stand oder einer Affäre ist das Vertrauen in den Partner erst einmal weg. Trotzdem bedeutet ein Seitensprung nicht immer das Aus . Wenn ihr eure Beziehungsprobleme in den Griff bekommen wollt, dann findet ihr hier einige hilfreiche Tipps.

Einen One Night Stand verzeihen
Wie bekommt ihr Beziehungsprobleme nach einem One Night Stand in den Griff? © closeupimages - Fotolia

Fremdgehen weist auf Beziehungsprobleme hin

Wenn euer Partner euch einen One Night Stand oder einen längeren Seitensprung beichtet, ist die erste Reaktion in den meisten Fällen, ihm die volle Schuld zu geben. Später, wenn der erste Schock verdaut ist und ihr über die Situation nachdenkt, kommen vielleicht Zweifel an euch selbst. Beides ist ungesund. Denn ein solcher Fehltritt weist immer darauf hin, dass in der Partnerschaft etwas nicht stimmt. Genau diese Beziehungsprobleme gilt es aufzuspüren, wenn ihr euch mit eurem Liebsten vertragen, aber auch wenn ihr mit der Beziehung abschließen wollt. Einige gezielte Fragen helfen euch dabei: Wann ist es passiert? Warum hast du mich betrogen? Was haben wir falsch gemacht? Was ist bei deiner Geliebten anders/besser als bei uns?

One Night Stand verzeihen oder nicht?

Gegen ein Happy End nach einer Affäre sprechen einige Punkte. So könnte euer Freund die Versöhnung als Freifahrtschein für weitere Seitensprünge auffassen. Auch könntet ihr euch insgeheim denken, dass ihr ihn doch noch bestrafen müsst – verzeihen ist so unmöglich, auch wenn ihr gute Miene zum bösen Spiel macht. Die Beziehungsprobleme, die zu dieser Situation geführt haben, verstärken sich noch.

Stellt euch also die Frage, ob ihr ihm den Seitensprung verzeihen möchtet und warum. Dafür spricht, dass ihr einen gemeinsamen Neuanfang wagen könnt, bei dem ihr eure Differenzen endlich einmal ausdiskutiert und beiseiteschafft. Auch ein gemeinsames Leben mit Haus, Kindern und anderen Dingen, die euch verbinden, kann für eine Versöhnung sprechen. Aber Vorsicht: Bleibt nicht nur des Geldes oder der Kinder wegen zusammen. Das löst eure Probleme nicht.

Auch wenn es schwerfällt: Eifersucht sollte nicht den Alltag bestimmen

Eine besonders schwierige Herausforderung ist es, das Vertrauen in euren Partner wieder aufzubauen. Dieser Schritt ist jedoch unerlässlich, denn ohne ihn steht eure Zukunft auf wackeligen Beinen. Jedes Mal, wenn er das Haus verlässt, fragt ihr euch, ob er zu einer anderen geht. Ein weiterer One Night Stand ist natürlich nie ausgeschlossen, doch ihr müsst lernen, wieder zu vertrauen. Dabei kann euch ein Paartherapeut helfen. Er kennt die Beziehungsprobleme nach einem Seitensprung und zeigt euch Wege, wie ihr sie überwinden könnt. Vor allem solltet ihr den Mut haben, mit eurem Freund zu sprechen und ihm eure Ängste ohne Vorwürfe mitzuteilen.

Offenheit und klare Regeln können helfen, zu verzeihen

Vertrauen kann nur durch Offenheit aufgebaut werden. Dazu ist es wichtig, dass ihr absolut ehrlich zueinander seid. Eure Fragen sollte euch euer Partner ohne Ausflüchte beantworten – nur so seid ihr über die Hintergründe informiert und könnt daran arbeiten, dass ein One Night Stand keinen Anreiz mehr bietet.

Des Weiteren helfen klare Verhaltensregeln. Hier solltet ihr allerdings darauf achten, euren Liebsten nicht zu sehr einzuengen. Meist sind fehlende Freiheiten genau die Beziehungsprobleme, die zu einer Affäre führen. Findet Kompromisse, mit denen ihr euch beide wohl fühlt.

Ob One Night Stand oder Beziehungschaos, ob Liebe oder Hass, fem.com stellt für euch das Sex-Horoskop zur Verfügung . Was steht bei dir demnächst an? Schaut selbst!

Kommentare

sixx auf Facebook

Neueste Videos

Beauty auf sixx