Stars & Style

Die Fashion-Trends im Frühling 2015

Sieben It-Pieces, auf die du dieses Frühjahr nicht verzichten willst

Lieber Winter, es war mal wieder eine lange und intensive Zeit mit dir, aber irgendwann ist auch mal gut! Wir sind so was von bereit für den Frühling 2015 und in diesen starten wir mit ganz besonderen It-Pieces.

Must Haves Frühling 2015
Mit diesen Teilen wird das Frühjahr noch schöner: Sieben Must-Haves für den Frühling 2015! © STYLIGHT

Es war jetzt wirklich schon lange genug kalt und grau: Wir wollen endlich Frühling! In unserem Style-Guide findest du  sieben Must-Haves  für die kommende Saison.

>> Weitere Hingucker und modische Inspirationen findest du hier in unserem Trend-Special !

Von Military bis Pastell: hier findet jeder sein neues Lieblingsteil

Es gibt tausend Gründe, warum es endlich wieder Zeit für den Frühling ist: Keine Socken mehr in den Schuhen tragen zu müssen, ohne Daunenjacke aus dem Haus gehen zu können oder die Lieblings-Sonnenbrille wieder auszuführen. Das hört sich im Moment noch fast zu schön an, um wahr zu sein.

Ja ist denn jetzt schon Sommerzeit?

Ne, die Uhren werden erst in zwei Wochen auf Sommerzeit umgestellt. Aber die Essentials für den Frühling funktionieren auch schon ohne Schön-Wetter-Garantie. Wir haben die It-Pieces für den Frühling rausgesucht- hier unsere Top Sieben!

Der Military-Look

Bei Marc Jacobs als festes Blusenkleid zu sehen, bei  Ralph Lauren als Parka vorgestellt oder als Overall von Esprit interpretiert - wir haben uns schon jetzt in den Military-Look verliebt. Als Komplett-Look ist euch der Stil zu aufdringlich? Einfach ein Key-Piece, wie die Military-Jacke, heraussuchen und zu Basics kombinieren.  Mit hellen Farben kann man diesen Look übrigens super brechen, so wirkt es schön sommerlich.

Aus alt mach neu

Tellerröcke im 60’s Stil sind definitiv wieder in Mode! In Midi-Länge zaubert der Rock eine super Figur – auch ohne Modelmaße. Dazu ein Crop-Top und High Heels kombinieren, um die Figur zu strecken. So können auch kleine Frauen diesen Schnitt tragen!

Wer schön sein will muss leiden?

Auf keinen Fall! Slip-On Sneaker mit Glitzerapplikationen sind nicht nur super bequem, sondern auch ein echter Hingucker! Durch die auffälligen Details wird der Skaterschuh sogar partyfähig. Kombinieren kann man das It-Pieces mit Allem, was das Herz begehrt: Skinnny-Jeans, Rock, Shorts oder Skaterkleidchen.

Ein Traum in Rosé

Auf Pastell-Farben will in diesem Frühling wieder niemand verzichten. Blüschen in Rosa oder Türkis wirken frisch  und lassen jedes Outfit viel freundlicher aussehen! Fließende Stoffe passen zu den zarten Tönen besonders gut, aber auch als Druck zaubert dieser Style einen frischen, sommerlichen Look. Gerne auch mehrere pastellfarbene Teile kombinieren!

Es wird wild

Perfekt für das Übergangs-Wetter sind Wildjederjacken, am Besten in Braun- oder Sandtönen. Aber nicht nur als Jacke macht sich das Material super: Blusen aus Wildleder haben etwas Lässiges und auch der Klassiker als Handtasche liegt wieder im Trend. Wichtig ist bloß, nicht zu viel auf einmal tragen! Weniger ist bei diesem Trend definitiv mehr, wenn man nicht für einen Park-Ranger gehalten werden möchte.

Glam-Rock

Nicht nur schick – schwarze Leder-Shorts sind auch super heiß! Das leicht glänzende Material lenkt den Blick auf die Beine. Gerne auch abends tragen, denn diese Shorts sind alles andere als Strandmode .

Nach Statement-Kette kommen jetzt die Ohrringe!

Ohne Glitzer geht in diesem Frühling gar nichts. Deshalb darf natürlich auch der Schmuck nicht fehlen – Statement-Ohrringe verleihen jedem Look einen glamourösen Touch. Farblich abgestimmt zum Outfit sind die It-Pieces auch alltagstauglich.

Birgit Bulla Stylight
Birgit Bulla © STYLIGHT

Birgit Bulla arbeitet bei STYLIGHT.de als Modejournalistin. Sie hat sich bereits mit den Key-Pieces der Saison ausgestattet: Ohne ihre Jacke im Military-Look geht gar nichts mehr. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, damit sie ihre neuen Errungenschaften tragen kann!

Hast du schon deine persönlichen Frühlings-Favoriten gefunden?

Neueste News

Kommentare

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen