Bikini-Trends 2013: Beach-Styles zum Anbeißen

Farbenfrohe Bikinis!

Die Bikini-Trends 2013 gehen eindeutig Richtung bunt! Romantische Blumenprints, knallige Neonfarben oder blaue Bademode sind im Sommer 2013 schwer angesagt! Bei den Accessoires liegen Pareos und Beachjacken voll im Trend. 

07.06.2013 10:02 Uhr
Die Bikini-Trends 2013 sind bunt und sexy! Romantische Blumenprints, knallige...
Die Bikini-Trends 2013 sind bunt und sexy! © AFP, Joe Klamar

Die Badesaison ist eröffnet und damit auch die Qual der Wahl zwischen all den atemberaubenden Bikini-Trends 2013 . Fest steht: Dieser Sommer wird bunt und sexy.

Die neuesten Bikini-Trends 2013

Egal, auf welchen Laufstegen die neuesten Beach-Styles präsentiert wurden, auffällig ist: Bikinis werden wieder breiter. Knappe Triangel-Bikinis und Strings sind in dieser Beach-Season ein No-Go. Neu sind stattdessen beispielsweise kleine Ärmelchen an den Bikini-Oberteilen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch gleichzeitig vor unangenehmem Sonnenbrand auf den Schultern schützen.

Auch der Lingerie-Trend hat Einzug in die Bikini-Trends 2013 gefunden. Transparente Einsätze, Korsagen und romantische Prints sind verspielt und trotzdem sexy. Raffinierte Cut-Outs sorgen ebenfalls für neckische Einblicke auf viel nackte Haut. Wer es bedeckter mag, ist mit hochgeschnittenen Fifities-Höschen gut beraten. Der Vintage-Style ist auch in diesem Sommer schwer angesagt.

Farbenfrohe Bademode macht Lust auf Meer

Unter den Bikini-Trends 2013 finden sich die schillerndsten Farben. Romantische Blumenprints sind weiter gefragt, oft in Kombination mit zarten Rüschen. Tropische Palmenprints liegen ebenfalls hoch im Kurs. Doch es muss nicht immer gemustert sein. Auch knallige Neonfarben sind ein Must-Have diesen Sommer. Toller Nebeneffekt: Die Sonnenbräune kommt noch besser zur Geltung.

Blau in allen Farbvariationen ist im Sommer 2013 ebenfalls ein wichtiger Bikini-Trend, der auch blassen Hauttypen schmeichelt. Zu gebräunter Haut wiederum sieht der glamouröse Metallic-Trend besonders heiß aus. Edle Lurexfäden und Pailletten schmücken die Beach-Styles in dieser Saison.

Die besten Accessoires

Für den Gang zur Strandbar wird ein farbenfroher Pareo um das Bikini-Oberteil gewickelt, der in der Meeresbrise nach hinten flattert und somit einen göttlichen Auftritt garantiert. Auch weiße, transparente Strandkleider findet man nun überall in den Läden. Ein neuer Sommertrend 2013 ist die Beachjacke. Praktisch, wenn es mal frischer wird.

Neueste News

Meistgesehene Videos

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen