Stars & Style

Bequemes Untendrunter-Outfit

Dessous-Trends für den Alltag

Wahre Fashionistas wissen, Dessous-Trends sind nicht einfach nur Unterwäsche. Für jeden Anlass und jedes Outfit gibt es die passende Lingerie, ob verführerisch oder sportlich, schlicht oder raffiniert.

Dessous-Trends für den Alltag
Hoher Tragekomfort und praktische Unterwäsche mit Sex-Appeal. © AFP

Dessous-Trends für den Alltag

Damit Büstenhalter und Slip auch nach einem langen Arbeitstag nicht zwicken, drücken oder verrutschen, sollten die Dessous für den Alltag bequem sein. Außerdem sollte für den alltäglichen Anlass nichts hervorschauen oder sich abzeichnen, was nur für darunter gedacht ist.

Das heißt aber noch lange nicht, dass ein hoher Tragekomfort und praktische Unterwäsche mit mangelndem Sex-Appeal einhergehen. Mit glatten, hautschmeichelnden Stoffen und leicht gefütterten, blickdichten Cups zeichnet sich nichts vom Büstenhalter unter Shirts, Blusen und Pullovern ab und trotzdem sieht das Untendrunter-Outfit atemberaubend aus und liegt voll im Dessous-Trend.

Unterwäsche muss den Wohlfühlfaktor haben

Ob String, Slip oder Hotpants bleibt jeder Frau selbst überlassen. Hauptsache, sie fühlt sich wohl, nichts kneift, schlabbert oder zeichnet sich unter der Kleidung ab. Raffinierte Schnitte, fantasievolle Muster und edle Farben sorgen außerdem bei jeder Frau für gute Laune und Selbstvertrauen, auch wenn sie die Einzige ist, die ihr kleines Geheimnis kennt.

Besondere Anlässe verlangen außergewöhnliche Dessous

Enge Kleider und Pencil-Skirts sind supersexy, aber nur, wenn sich keine Fettpölsterchen oder Dessous-Nähte durch den Stoff drücken. Mit Shapewear ist es ganz einfach, ein paar kleine Wohlfühlpfunde wegzuschummeln. Der Bauch wirkt flacher, die Taille schmaler, der Busen runder und das Hüftgold feminin kurvig, sodass selbst diese Wäsche-Art ein absoluter Dessous-Trend ist. Und die heutige Shapewear-Lingerie ist weit von den biederen Liebestötern entfernt, die unsere Urgroßmütter als Ganzkörpermieder trugen. Highwaist-Panties, Bodydresses, Push-Up-Büstenhalter und Co. machen aus jeder Frau ein Pin-up-Girl.

16.01.2013 12:40 Uhr

Kommentare

Videos