Stars & Style

Bastelanleitung für euren Traumschmuck

Ketten selber machen

Statement-Schmuck liegt voll im Trend. Ihr wollt euch mit besonders individuellen Stücken schmücken oder werdet in den Läden einfach nicht fündig? Mit unseren Bastelanleitungen könnt ihr euch modische Ketten ganz schnell und easy selber machen.

Ketten selber machen
Mit wenigen Handgriffen könnt ihr schöne Ketten ganz leicht selber machen! © Fotolia/nikolaydonetsk

Ihr braucht unbedingt neuen Schmuck für euer Lieblingsoutfit, werdet aber nirgends fündig? Modische Accessoires lassen sich im Handumdrehen daheim zaubern. Ihr wollt es auch mal versuchen und eure Ketten selber machen? Mit der passenden Bastelanleitung werdet ihr schnell zum Profi.

Einfach, aber mit Pfiff: Geflochtene Ketten mit glitzernden Highlights

Mit bunten Lederbändern und einigen Anhängern oder Perlen könnt ihr individuelle Ketten selber machen – und das in weniger als 10 Minuten. Nehmt einen Metallring, sucht euch Lederbänder in eurer Lieblingsfarbe und bindet jeweils drei mithilfe einer Schlaufe an zwei Seiten fest. Danach könnt ihr sie flechten. Um euren Ketten noch mehr Charme zu verleihen, schmückt sie ganz individuell mit weiteren Anhängern, Perlen oder Federn. Dazu zieht ihr eines der Lederbänder durch die Öse des Anhängers oder das Loch der Perle und flechtet danach weiter.

Zum Schluss macht ihr einfach einen Knoten und verbindet damit beide Seiten. So entsteht eine Art Hippie-Kette. Tipp: Besonders cool wirkt der Schmuck, wenn ihr mehrere Ketten in unterschiedlichen Längen und Designs übereinander tragt. Diese Bastelanleitung könnt ihr auch für Bettel-Armbänder nutzen. Auch hübscher Haar-Schmuck kann ganz leicht selbstgemacht werden:

>> Noch mehr DIY-Ideen gibt's in unserem  "Handmade mit Enie" Special auf sixx.de . Wir haben alle Step-by-Step-Anleitungen für euch gesammelt. <<

Bastelanleitung für stylischen Geometrie-Schmuck

Aktuell ist Schmuck mit geometrischen Formen total angesagt. Wenn ihr diesem Trend folgen und eure Ketten selber machen wollt, braucht ihr Glattleder in verschiedenen Farbtönen, eine 45 cm lange Gliederkette, 20 Biegeringe mit einem Durchmesser von 6 mm, einen 1,3 cm langen Karabinerverschluss mit 2 Biegeringen und ein Regulationskettchen mit einer Länge von 6 cm.

Zeichnet auf die Rückseite des Leders 20 Rauten in unterschiedlicher Größe. Schneidet sie aus und pikst in die obere Spitze jeder Raute ein kleines Loch, öffnet die Biegeringe und befestigt sie an den Rauten. In einem zweiten Schritt bringt ihr an den Enden der Kette den Karabinerverschluss jeweils mit einem Biegering an. An dem Kettenende, das keinen Haken hat, befestigt ihr außerdem die Regulationskette. So könnt ihr später leichter bestimmen, wie lang eure Kette ist.

Der nächste Schritt in der Bastelanleitung ist folgender: Bestimmt die Mitte der Kette und fangt an, die Rauten daran zu befestigen. Tipp: Am besten wirkt die Kette, wenn ihr mit den größten Rauten anfangt und die Zwischenräume gleichmäßig mit den kleineren auffüllt. Statt mit Rauten könnt ihr auch mit anderen Formen arbeiten. Dreiecke oder Ovale eigenen sich genauso gut. Auch bei der farblichen Gestaltung sind euch keine Grenzen gesetzt.

Ein echtes Statement setzen: Edle Ketten für den Abend

Für den Abend darf es meist etwas Edles und Ausgefallenes sein. Mit einer Tüte versilberter Kettelstifte, einer Tüte versilberter Röhrchen, einer Tüte dünner versilberter Nietstifte, einer Tüte versilberter Biegeringe (5 mm), 9 Granat-Ovalperlen, einem Strang kleiner Bergkristall-Perlen und einem versilberten Karabinerverschluss könnt ihr ruckzuck eure Ketten selber machen.

Steckt die Kettelstifte einzeln durch ein Röhrchen und verbindet diese dann mit einem Biegering. Am besten nehmt ihr eine kleine Zange zu Hilfe, um die Ringe aufzubiegen. Am vorderen und hinteren Ende der so entstandenen Kette befestigt ihr anschließend den Karabinerverschluss. Als nächstes zieht ihr die Granat-Ovalperlen und Bergkristall-Perlen auf die Nietstifte auf. Biegt den überstehenden Draht zu einer Öse und befestigt die Anhänger damit an den Biegeringen eurer Kette. Auch wenn diese Bastelanleitung etwas aufwendiger klingt, die Handgriffe lassen sich schnell erlernen und mit ein bisschen Geschick zaubert ihr wahre Meisterwerke.

Noch mehr Bastel-Ideen gibt es in unserem DIY-Special  und bei den sixx DIY-Quickies . Außerdem stellt die Bloggerin Michelle Burke exklusiv auf sixx.de einige ihrer liebsten DIYs vor

Kommentare

sixx auf Facebook

Neueste Videos

Beauty auf sixx