Stars & Style

Geschenkideen zum Muttertag

Darüber freut sich jede Mutter

Am 10. Mai ist Muttertag. Da wollen wir unseren lieben Mamas, die uns das ganze Jahr mit Rat und Tat zur Seite stehen, gern eine kleine Freude machen. Pralinen, ein Buch oder doch wieder Blumen: Was schenkt man Mama am besten? 

Was schenkt man Mutti?
Eine kleine Aufmerksamkeit kaufen, aber was? Lasst euch von diesen Geschenkideen zum Muttertag inspirieren. © drubig/Fotolia

Manchmal ist es schwierig, eine passende Aufmerksamkeit zu besonderen Anlässen zu finden. Gerade Eltern lassen sich nur schwer beschenken. Geschenkideen zum Muttertag gibt es genug, aber welches Präsent ist das richtige? Warum nicht mal etwas anderes kaufen als den üblichen Blumenstrauß, um zu zeigen, wie lieb ihr eure Mutter habt?

Statt immer nur Blumen kaufen: Schokolade mit Familienportrait

Üblicherweise kaufen die meisten Menschen Blumen, wenn es darum geht, jemanden zu beschenken. Beim Thema "Geschenkideen zum Muttertag" könnt ihr aber ruhig etwas kreativer werden. Schokolade gehört zwar auch zu den Klassikern, allerdings gibt es mittlerweile unterschiedliche Verfahren, originelle Einzelstücke anfertigen zu lassen. So würde sich eure Mutter sicherlich über ein neues Familienfoto freuen. Weil das aber ein wenig zu langweilig ist, könnt ihr das Portrait auch auf Schokolade drucken lassen. Ein etwas anderes Geschenk, das nicht im Bilderrahmen verstaubt, sondern auch gemeinsam verspeist werden kann.

Oder wie wäre es mit einem selbstgebackenen Kuchen? Enies Mutti-Frutti-Torte macht zum Beispiel richtig viel her:

>> Enie verrät euch auch in einem "Sweet and Easy"-Special ihre liebsten Rezepte zum Muttertag : am Samstag, 9. Mai um 13:15 auf sixx. Noch mehr Back-Inspirationen zum Muttertag findet ihr in unserer Muttertags-Rezepteliste.

Süße Erinnerungen: Foto-Geschenkideen zum Muttertag

Falls ihr doch etwas mit längerer Lebensdauer schenken wollt, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten. Fotos kommen schließlich immer gut an. Egal ob im Schlüsselanhänger, auf einer Tasse oder als Buch – im Internet lassen sich diese Dinge ganz einfach gestalten und kaufen. Besonders schöne Geschenkideen zum Muttertag sind Fotobücher, in denen ihr alte Kinderbilder von euch und eurer Mutter sammelt. So könnt ihr eine kleine Zeitreise durch die Jahre machen und in Erinnerungen schwelgen.

Verwöhnende Geschenkideen: Muttertag mit Wellnessprogramm

Am Muttertag sollen die Kinder sich traditionell daran erinnern, was ihre Mama alles Gutes für sie getan hat. Als Dankeschön könnt ihr zur Abwechslung mal eure Mutter verwöhnen. Falls euch ein Wellnesswochenende zu teuer ist , könnt ihr auch einfach unterschiedliche Pflegeprodukte kaufen: ein entspannendes Badesalz, ein Peeling und eine wohltuende Gesichtspflege, dazu noch ein paar Duftkerzen – und schon habt ihr einen perfekten Geschenkkorb gepackt. Jetzt müsst ihr nur noch dafür sorgen, dass eure Mutter einige Stunden nur für sich hat. Entführt euren Vater und den Rest der Sippschaft einfach zu einem Ausflug und gebt ihr Zeit, sich richtig zu entspannen. Diese Geschenkidee kommt sicher gut an.
Damit ihr bei eurem Geschenk nicht auf ein teures Angebot reinfallt, haben wir verschiedene Wellness-Angebote getestet: 

Endlich Zeit für die Familie: Shoppingtour oder Ausflug ins Grüne

Eine andere Art von Wellness ist gemeinsame Familienzeit. Gerade, wenn ihr sehr eingespannt seid oder in einer anderen Stadt wohnt und daher wenig Zeit mit euren Lieben verbringen könnt, sind gemeinsame Unternehmungen tolle Geschenkideen. Der Muttertag kann zum Beispiel für einen Ausflug ins Grüne genutzt werden. Oder ihr verschenkt einen Gutschein für eine Shoppingtour. Dabei verbringt ihr nicht nur Zeit mit eurer Mutter, ich könnt ihr auch noch etwas Schönes kaufen, das sie sich selbst aussucht. Damit vermeidet ihr Präsente, die nicht ihren Geschmack treffen.

Kommentare

sixx auf Facebook

Neueste Videos

Beauty auf sixx