Stars & Style

Parfum von Heidi Klum und Co

Beautygeschenke für, mit und von Stars

Ob von Sponsoren, für Werbezwecke, Charity oder sonstige Zwecke – Beautygeschenke für, mit und von Stars sind beliebter denn je. Dies betrifft vor allem die weiblichen Prominenten aus den unterschiedlichsten Bereichen des künstlerischen Schaffens. Renommierte Marken setzen meist auf bekannte Stars, um ihren Bekanntheitsgrad und damit einhergehend ihre Absatzzahlen zu erhöhen. Jedoch gibt es auch Stars, die selbst tolle Gratisproben verschenken oder diese direkt im freien Handel anbieten. Meist handelt es sich dabei um Modells, die mit eigenen Parfums ihr Image und Bankkonto vergrößern möchten.

Perfume-pixabay
© Pixabay

Tolle Beautygeschenke für Stars

Es gibt viele Sponsoren, die Musikstars und Schauspieler mit Werbegeschenken aus dem Beautybereich locken, um die eigene Reputation zu verbessern. Zu den klassischen Beispielen dieser Art gehören in erster Linie Beautymarken und Sportler, auch aus Deutschland:

• Rolex und Roger Federer
• Gilette und Roger Federer
• Nike und Tiger Woods
• Adidas und Mesut Özil
• Hugo Boss und Mario Gomez

Es gibt noch zahlreiche weitere Beispiele, die zeigen, wie erfolgreich die bekannten Global Players aus der Lifestyle- und Beautybranche mit Hilfe von Stars Ihre Bekanntheit stetig steigern konnten und können. Übrigens sind nicht nur Beauty- und Fashionartikel optimale Werbegeschenke für die Fabrikanten, sondern etwa auch Firmenartikel.

Vor allem Models setzen auf eigene Beautylabels

Viele Stars, meist weibliche, konnten sich mit ihren eigenen Labels bereits erfolgreich ein zweites finanzielles Standbein aufbauen. Eines der bekanntesten Beispiele ist Naomi Campbell. Das ehemalige Supermodel vergrößerte ihren Wohlstand mit dem bekannten Parfumlabel Cat Deluxe. In ihre Fußstapfen versuchten bereits einige andere Stars, ebenfalls überwiegend aus der Modelszene, zu treten. Dazu gehören etwa Kate Moss oder Heidi Klum. Auch Madonna , die ihre Produktserien u. a. bei Douglas vertreibt, hat sich bereits ein zweites Standbein mit Beautyartikeln aufgebaut. Viele der genannten Stars verschenken auf Expos, im Rahmen von Sonderaktionen oder bei Modelveranstaltungen auch Kostproben ihrer Labels.

Auch Hollywoodstars entdecken das zweite Standbein für sich

Victoria Beckham brachte bereits gemeinsam mit ihrem Ehemann David in ihrer Zeit in Los Angeles bekannte Parfumlinien und Modelabels für Frauen und Männer heraus. Jennifer Anniston stellte erst kürzlich ihre ganz persönliche Duftkreation im Londoner Nobeleinkaufszentrum Harrods der Öffentlichkeit vor. Kleider- und Accessoire-Labes gelten ebenfalls als beliebte Zusatzeinkommen in Hollywood. Dies zeigen etwa die Modekreationen der renommierten Schauspielerinnen Lindsay Lohan, Scarlett Johansson und Sarah Jessica Parker.

Übrigens: auf fem.com zeigen wir euch tolle Beauty-Tricks. Zum Beispiel, wie ihr den perfekten Lidstrich ziehen könnt!

Neueste News

Kommentare

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen